Menu
-

Skifahren im Hochpustertal

Skifahren

 

Verbringen Sie einen Skiurlaub zum Träumen im Hochpustertal

 

Klein aber fein. Und vor allem: sonnig. So lässt sich das Skiangebot in Prags knapp und trefflich beschreiben. Familien mit Kindern, Ski-Anfänger und Ungeübte lieben die beiden Pisten mit den klingenden Namen Sonnleiten und Kameriot. Gemeinsam mit den insgesamt 32 Aufstiegsanlagen und den rund 120 Pistenkilometern der Skiregion Sextner Dolomiten, machen Sie das Pragsertal zur Top-Adresse für erlebnisreichen wie erholsamen Skiurlaub im Hochpustertal. Und damit nicht genug: Auch der Kronplatz, Südtirols Skigebiet Nr. 1, ist dank Skizug, Bus und Shuttle rasch erreichbar. Beste Bedingungen also, um den großen Idolen von einst und heute nachzueifern.

 

Hotel Trenker

Perfekt für Familien und Kinder

Sonne, jede Menge Schnee, kein Gedränge: Skifahren in Prags bereitet insbesondere den kleinsten Skiurlaubern des Hochpustertals jede Menge Spaß. Denn die einfach zu meisternden Skipisten Kameriot und Sonnleiten, beide vom Hotel Trenker aus im Handumdrehen erreichbar, bieten beste Rahmenbedingungen für die ersten, zögerlichen Schwünge auf den schmalen Brettern. Mit dem Tellerlift geht’s nach oben, nach unten möglichst nicht auf dem Hosenboden sondern im Schneepflug; geübte Skifahrer und Snowboarder gleiten im Carving-Stil Richtung Tal. Unten angekommen, tanken sie in unserem wohlig warmen Wellness-Bereich neue Kraft und Energie, um bestens gerüstet zu sein für die nächsten, großen Skiabenteuer im Pragsertal. 
Skigebiet Sextner Dolomiten
Skiregion Sextner Dolomiten

Grenzenloses Skivergnügen für Groß und Klein: Dafür steht das Skigebiet Sextner Dolomiten im Südtiroler Hochpustertal. Moderne Aufstiegsanlagen und bestens präparierte Pisten, geselliges Après-Ski und eine Streckenvielfalt, die das Pistenangebot des Pragsertales auf wunderbare Art und Weise ergänzt, machen aus der Region im Osten des Landes eine der Top-Adressen für Skiurlaub in den Dolomiten. Und Ihren Winterurlaub in Prags zum unvergesslichen Abenteuer. Untermauert wird dieser Anspruch von winterlichen Urlaubs-Attraktionen wie etwa dem Ski-Pustertal-Express, der das Skiparadies Sextner Dolomiten via Bahn mit dem bekannten Kronplatz verbindet.
 

Skischule und Skiverleih: Ihre Knie zittern, wenn Sie auf Skiern stehend hinab ins Tal blicken? Keine Sorge. Die erfahrenen, staatlich geprüften Skilehrer des Hochpustertals stehen Ihnen und Ihren Liebsten mit Rat und Tat zur Seite. So fällt aller Anfang leicht. Neben gleich mehreren Ski- und Snowboardschulen erwartet Aktivurlauber im Hochpustertal eine Vielzahl an Skiverleihen. Ob Helm, Schuhe, Stöcke oder Skier: Sollten Sie nichts davon besitzen, leihen Sie es sich ganz einfach aus. So unkompliziert und entspannend ist Ski fahren im Hochpustertal. Nichts wie ab auf die Piste!

Mit Herz


 
 
 

Anfrage: weiter

  +39 0474 748 629       info@trenker.it