Menu Menü

-

Dolomiten und die Drei Zinnen

Dolomiten Bergkulisse

 

Weltnaturerbe Dolomiten

 

Nun ist es amtlich: Mit 26.06.09 gehören die im Südtiroler Pustertal gelegenen Pragser Dolomiten zum UNESCO-Welterbe. 

Die Dolomiten sind einzigartig, entstanden zunächst als Korallenriffe im tropischen Urmeer durch Ablagerung von Sedimenten im Trias-Zeitalter vor etwa 250 Millionen Jahren.

Da sich europäische und afrikanische Platte aufeinander zubewegten (was sie noch heute tun), entstanden die Alpen und als Teil davon die Dolomiten. Der Namensgeber dieses Gebirgszuges ist Déodat de Dolomieu (1750 - 1801), ein französischer Geologe, der als erster das charakteristische Gestein beschrieb. Vormals galt die Bezeichnung "bleiche Berge" - "Monti pallidi", welche laut Sage von zauberkundigen Zwergen ihr mondbleiches Antlitz erhielten, womit das Heimweh der Mondprinzessin gestillt werden sollte.

 

Hotel Trenker

Blumen in den Dolomiten Dolomiten
Seekofel Dolomiten


Um die schroffen Gipfel und sanften Hochebenen, die vom Hotel Trenker, Ihrem Hotel am Pragser Wildsee, aus zu Fuß erreichbar sind, ranken zahlreiche Sagen und Legenden, so auch um das Alpenglühen, jenes abendliche, rote Glühen der Dolomiten. Ein verstoßener Zwergenkönig verwünschte seine geliebten Rosen, sodass sie weder des Tags noch des Nachts zu sehen sein sollten. Er vergaß jedoch die Zeit zwischen der Zeit, die Abenddämmerung, während der man noch heute den rot glühenden Garten erahnen kann.

Geschützt werden die Pragser Dolomiten durch den Naturpark Fanes Sennes Prags, der schon im Jahre 1980 eingerichtet wurde. Im Rahmen des Naturparks wird auf eine intakte Natur Wert gelegt, womit einer vermehrten Bebauung ein Riegel vorgeschoben wurde. Viele Pflanzen und Tiere sind ausdrücklich unter Schutz gestellt, da sie fast ausschließlich hier vorkommen, wie zum Beispiel Dolomitenmannsschild, Himmelsherold, Schwefelgelbe Anemone, Dolomitenfingerkraut, Frauenspeik und etliche, etliche mehr. All dies sind Maßnahmen, die dem Schutze von Mutter Natur dienen; Maßnahmen, die ebenso im Einklang mit unseren Bemühungen in Sachen "ökologischer Urlaub" stehen. 

Unsere Angebote

Auf den Spuren vom Osterhasen

Auf den Spuren vom Osterhasen

10.04.2020 - 14.04.2020

Zum Vorteilspreis: -10%

4 Nächte ab € 396,00 p. P.

Faschingsferien am Pragser Wildsee

Auf den Spuren vom Osterhasen

24.02.2020 - 01.03.2020

Zum Vorteilspreis: -10%

5 Nächte ab € 517,50 p. P.

Langes Wochenende am Pragser Wildsee

Auf den Spuren vom Osterhasen

08.02.2020 - 11.02.2020

Erholen und entspannen

3 Nächte ab € 299,00 p. P.

Winterfreuden

Auf den Spuren vom Osterhasen

06.01.2020 - 12.02.2020

Zum Vorteilspreis: 6+1

7 Nächte ab € 600,00 p. P.

Bergerlebnis

Auf den Spuren vom Osterhasen

29.02.2020 - 15.03.2020

Zum Vorteilspreis 6+1

7 Nächte ab € 600,00 p. P.

Week start special 3+1

Auf den Spuren vom Osterhasen

05.01.2020 - 12.03.2020

Anreise SO, Abreise DO: 3+1

4 Nächte ab € 300,00 p. P.

Mit Herz


 
 
 

Anfragen  |  Buchen